MINT

MINT

Am FDG stehen – auf den Spuren unseres Namensgebers Friedrich Dessauer – die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Natur und Technik) im Fokus. Unser Ziel ist es, unsere exponierte Stellung im MINT-Bereich dauerhaft zu stärken. Dass wir auf einem guten Weg sind, zeigen folgende Fakten:

Wir sind 2017 als Deutschlands „Jugend-forscht-Schule 2017“ ausgezeichnet worden.

Wir stellen Sieger in zahlreichen Wettbewerben auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene und sogar auf internationaler Ebene.

Wir sind Mitglied im Netzwerk für exzellente MINT-Schulen (MINT-EC), in das nur Schulen mit einer Spitzenstellung in diesem Bereich gelangen.

Wir sind „Junior Ingenieur Akademie“ der deutschen Telekom-Stiftung und gehen mit lokalen Unternehmen und der Hochschule systematisch Kooperationen ein.

Wir bieten forschendes Lernen in geteilten Profilstunden in den Jahrgangsstufen 5, 8 und 9.

Wir bieten einen emotionalen Zugang zu MINT mit zahlreichen MINT AGs am Nachmittag z.B. Lego League Roboter, schulinterner FDG Zoo (zahlreiche Aquarien, Terrarien und Bienenvölker).

Wir bieten unseren Schülern innovative, interessante Formate wie Virtual Science Fair, Jugend präsentiert, MINT Camps, Cyber Mentoring und Vieles mehr.

Wir schaffen nachhaltige Strukturen durch…

 

die intensive
individuelle Förderung
der Schüler

eine ausdifferenzierte Wettbewerbs-
kultur

mit Spitzenergebnissen

den Zugang zu außerschulischen
Zusatz-qualifikationen

das Entfachen der Faszination am
entdeckenden Lernen

eine geeignete
räumliche Ausstattung

das praktische
Arbeiten am Computer

eine umfassende Fortbildungs-
kultur

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das bisher Erreichte spornt uns an.

Eine detallierte Beschreibung unseres MINT-Konzepts finden Sie in folgender Datei:

MINT-Konzept_FDG_Stand1809

Einen Einblick in die Besonderheiten des Naturwissenschaftlich-technischen Zweigs gibt folgende Datei:

Beratung-Vorstellung-NTG

 
Mensa Vertretungsplan Impressum