Virtual Science Fair 2018 – Cybermentoren gesucht!

Wir brauchen Ihre naturwissenschaftlichen Kenntnisse!

Junge Forscher brauchen Ihre Unterstützung mit Hilfe Ihres naturwissenschaftlichen Wissens! Wenn Sie also z.B. ehemaliger Schüler unserer Schule sind, Naturwissenschaften studiert oder in einer solchen Branche tätig sind, melden Sie sich als Mentoren auf Zeit und helfen Sie engagierten, jungen Schülerinnen und Schülern des FDGs.

Seit Anfang des Schuljahres arbeiten wir, das P-Seminar „Virtual Science Fair“, an der Umsetzung unseres gleichnamigen Projektes. Und dies klappt nur, wenn Sie bereit sind, nicht nur uns, sondern auch unseren zahlreichen Projektteilnehmern zu helfen.

Die Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangsstufe suchen sich zunächst selbständig in Kleingruppen eine naturwissenschaftliche Fragestellung, die sie experimentell in den Profilstunden im Unterricht bearbeiten. Gegen Ende des Schuljahres präsentieren sie dann die Ergebnisse ihrer Projekte auf unserem „Wissenschaftsjahrmarkt“ an einem Nachmittag in der Schule an eigenen Ständen. Das Besondere ist, dass die Schüler für die Projektarbeitsphase einen sogenannten „Cyber-Mentoren“ zugewiesen bekommen, der ihnen bei möglichen Fragen und Unklarheiten zu ihrem Projekt als Ansprechpartner zu Verfügung stehen soll.

Hier kommen Sie ins Spiel!

Ihre Aufgabe ist es hierbei, während der Projektarbeitsphase über fünf Wochen zwischen den bayerischen Oster- und Pfingstferien (vom 09.04.18 bis zum 18.05.18) möglichst täglich Ihre E-Mails zu checken. Hierfür wird Ihnen eine persönliche E-Mail-Adresse der Schule von uns bereitgestellt. Ihre Aufgabe wäre es dann lediglich, den Schülern Tipps bei der Themenfindung zu geben, gegebenenfalls Fragen der Schüler zu beantworten bzw. und Hinweise zu liefern, wie sie auf eine Antwort kommen können. Die Betreuung der Experimente oder persönliche Treffen sollen nicht stattfinden.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich unter

vsf2018@fdg-online.de

Im Anschluss werden wir Ihnen weitere Informationen zukommen lassen.

Wir bedanken uns heute schon für Ihre Mithilfe und freuen uns über jeden, der sich dazu bereit erklärt, uns und die Teilnehmer des Projekts zu unterstützen. Wir sind gespannt, was sich die Schüler so alles ausdenken werden!

Das P-Seminar „Virtual-Science-Fair“ der Q11 unter Leitung von Herrn Fries

Mensa Vertretungsplan Impressum