Skikurs – ein sehr schöner Skiurlaub

In unserem Skikurs wurde uns stets ein abwechslungsreiches Programm geboten. Gleich am ersten Abend, nachdem wir unsere Zimmer bezogen, gegessen und einen spektakulären Film zum Thema „Pistenregeln“ angeguckt hatten, testeten wir die hauseigene Rodelbahn, die uns erfolgreich auf die kommenden Schneetage einstimmen konnte.
Am nächsten Tag begann unser viertägiger Skikurs, wofür wir in verschiedene Gruppen eingeteilt wurden, Anfänger und Fortgeschrittene. Ein Großteil der Einsteiger bekam den Lift zunächst nur von weitem zu sehen. Übungen in der Ebene und „Aufsteigen“ waren angesagt, wodurch wir uns das bequeme Liftfahren erst verdienen mussten. Erschöpft, aber zufrieden wurde dann abends u. a. gemeinsam gespielt (Karten, Würfeln), gegeneinander „gematcht“ (Tischtennisturnier), in Gruppen getüftelt (Eierfall) und frische Luft geschnappt (Nachtwanderung).
Das Wochenziel, mit zahlreichen Anfängern die schwarzangehauchte Talabfahrt zu meistern, wurde erreicht. Auch alle anderen erzielten bemerkenswerte Erfolge, auf die im Skikurs der 8. Klassen aufgebaut werden können sollte. Denn doppelt hält besser!
Zwar war der Schnee zum Teil sehr schwer zu fahren, doch unsere Schutzengel und Skilehrer sorgten dafür, dass keine schwereren Verletzungen auftraten, sodass wir das wichtigste der Skikursgebote, Regel 12 (Wir verletzen uns nicht!) erfüllen konnten. Die Pisten waren sehr schön und auch sehr abwechslungsreich. Der krönende Abschluss war ein bunter Abend mit Aufführungen der verschiedenen Zimmer sowie der Disco um DJ „Dennis“. Alles in allem war es ein sehr schöner Skiurlaub.

Peter Kutscher (7b) und T. Bauer

10872110_881681611852043_569845253_n

 

10913613_881681645185373_760999823_n

Speiseplan Mensa Vertretungsplan WebUntis Impressum

Friedrich-Dessauer-GymnasiumTel.(0 60 21) 8 48 26 - 40
Stadtbadstraße 4 Fax (0 60 21) 8 48 26 - 73
63741 AschaffenburgE-Mail sekretariat@fdg-online.de