Der Bayerische Rundfunk zu Gast am FDG

Anlässlich des herannahenden Abiturs, in diesem Jahr, aufgrund der COVID-19-bedingten Situation, unter besonders erschwerten Bedingungen, besuchte Frau Küx vom Bayerischen Rundfunk (BR) das Friedrich-Dessauer-Gymnasium (FDG), um zu erfahren, wie sich unsere Schule in Zeiten von Corona auf die diesjährigen Abschlussprüfungen vorbereitet hat. Wie wirkt sich Corona auf die Durchführung des Abiturs auf, welche Hygienevorschriften werden umgesetzt, muss gar das Abitur mit einem Mundschutz geschrieben werden?

Herr Richter, der Direktor des FDGs, stand dafür Rede und Antwort und hat betont, dass am FDG alles dafür getan werde, die Abläufe für SchülerInnen sowie die Lehrkräfte so unkompliziert wie möglich und dabei aber so sicher wie nötig zu gestalten.

Herr Richter steht Rede und Antwort, in Zeiten von COVID-19 natürlich mit dem notwendigen Sicherheitsabstand.

Anschließend wurden zwei AbiturientInnen danach befragt, wie sich auf die Abschlussprüfung vorbereitet und ob sie Unterstützung von Zuhause bekommen hätten. Darüber hinaus wurde nach der Zufriedenheit mit der Betreuung durch die LehrerInnen gefragt. Auch wie und ob sie sich selbst zum Lernen disziplinieren konnten, interessiert Frau Kücks. Neben dem Zeitfaktor wurde in Erfahrung gebracht, ob es danach eine Abiturfeier für die 44 AbiturientInnen dieses Jahrgangs geben werde.

Im Anschluss daran wurden die AbiturientInnen von Oberstudienkoordinator StD Gaube über die Abläufe bezüglich der bald stattfindenden Abiturprüfungen instruiert.

Mit ausreichend Sicherheitsabstand wurden die AbiturientInnen über den Ablauf der Abiturprüfungen 2020 informiert.

Das Interview sowie die entsprechenden Antworten auf alle diese Fragen, werden für alle Interessierten morgen Früh im Bayerischen Rundfunk (BR 5) zu hören sein und nochmals zwischen 12 und 13 Uhr auf Bayern 1 und Bayern 2.

Speiseplan Mensa Vertretungsplan WebUntis Impressum

Friedrich-Dessauer-GymnasiumTel.(0 60 21) 8 48 26 - 40
Stadtbadstraße 4 Fax (0 60 21) 8 48 26 - 73
63741 AschaffenburgE-Mail sekretariat@fdg-online.de