Abiturgottesdienste – Momente des Abschiednehmens

Auch bei den Abiturgottesdiensten des FDG sind unsere Abiturienten eingeladen, sich ihrer besonderen Lebenssituation bewusst zu werden: Es ist die Übergangsphase aus dem bisherigen stark von außen bestimmten
Leben in einen neuen Abschnitt, der von mehr Freiheit, aber auch Verantwortung geprägt ist. Die Abiturienten wählten sich z. B. im Jahr 2018 dafür das Bild eines Flusses, auf dem sie sich bisher befanden und von dem sie jetzt ins offene Meer gespült werden. Immerhin gab es einige Strömungen und turbulente Momente auf dem Weg zu meistern, noch waren die Eltern
in Sichtweite am Ufer und konnten schnell beistehen. Dies ändert sich, wenn unsere Abiturienten aufs offene Meer schippern und das Ruder selbst in die Hand nehmen – auch für die Eltern eine neue Situation. Die Gottesdienstteilnehmer erhielten auch Gelegenheit, sich eigene Gedanken zu machen und zu Papier Schiff zu bringen. Ein Dankeschön geht jeweils an alle Schüler, die sich für die musikalische Gestaltung engagieren oder im Vorbereitungsteam des Gottesdienst mitwirken. Sie schenken einen besonders würdevollen Moment des Abschiednehmens für den Abiturjahrgang samt Eltern und Lehrern.

Speiseplan Mensa Vertretungsplan WebUntis Impressum

Friedrich-Dessauer-GymnasiumTel.(0 60 21) 8 48 26 - 40
Stadtbadstraße 4 Fax (0 60 21) 8 48 26 - 73
63741 AschaffenburgE-Mail sekretariat@fdg-online.de